Studien


SALPRO

Salvage Lymphadenektomie mit oder ohne adjuvante Radiotherapie bei Patienten mit Prostatakarzinomrezidiv

Studienart
Prospektive, nichtrandomisierte Studie

Studienziel
Verlängerung des progressionsfreien Überlebens nach salvage Lymphadenektomie mit oder ohne adjuvante Radiotherapie bei Patienten mit Prostatakarzinomrezidiv


PROMETHEUS

Urinuntersuchung von Patienten mit auffälligem PSAWert oder PSA-Anstieg und unauffälligem digital-rektalem Tastbefund vor Prostatastanzbiopsie

Studienart
Multizentische, zweistufigadaptive, prospektive Beobachtungsstudie mit sechsmonatigem Follow-up


Studienziel
Entwicklung und Beurteilung eines urinbasierten metabolischen Tests zur Diagnose einer Prostatakarzinoms bei Patienten mit auffälligem PSAWert oder PSA-Anstieg und unauffälligem digital-rektalem Tastbefund


Pianoforte

Studie zur Evaluierung unterschiedlicher Lymphozelenraten bei Patienten mit lokal begrenztem Prostatakarzinom nach radikaler Prostatektomie mittels DaVinci-Technologie

Studienart
Prospektive randomisierte Studie
Studienziel
Nachweis einer Reduktion der Lymphozelenrate durch unterschiedliche Operationstechniken mit DaVinci-System bei Patienten
mit lokal begrenztem Prostatakarzinom


G-RAMPP

Studie zur Evaluierung des Effektes der medikamentösen Standardtherapie mit oder ohne radikale Prostatektomie
bei Patienten mit einem begrenzt ossär metastasierten Prostatakarzinom

Studienart
Multizentrische prospektive randomisierte Studie

Studienziel
Untersuchung des Effekts der radikalen Prostatektomie mit ausgedehnter Lymphadenektomie auf die tumorspezifische Überlebenszeit, die Zeit bis zur Entwicklung einer kastrationsresistenten Situation (der klinischen Progression, die
Überlebenszeit) und die Lebensqualität bei Patienten mit einem begrenzt ossär metastasierten Prostatakarzinom. Neben dem
Vergleich der randomisierten Therapie wird der Einfluss von patienten- und krankheitsassoziierten Faktoren auf den klinischen Verlauf (prognostischer Effekt) und auf den Therapievergleich (prädiktiver Effekt) untersucht.


HEMI

Überprüfung des Therapiekonzepts der fokalen Therapie (Hemiablation) der Prostata durch Hochintensiven fokussierten Ultraschall (HIFU) bei Patienten mit unilateralem low risk Prostatakarzinom

Studienart
Prospektive Phase II-Studie

Studienziel
Nachweis des therapeutischen Effekts und der Verträglichkeit der Hemiablation als Therapiealternative bei
Patienten mit unilateralem low risk Prostatakarzinom


Pro-Focus

Analyse der fokalen Behandlung des lokalisierten Prostatakrebses unter MRT/TRUS-Bildfusion mit Hilfe des Focal One®

Studienart
Multizentrische, prospektive, nichtrandomisierte, interventionelle Studie

Studienziel
Vorteilsnachweis bzgl. des therapeutischen Effekts und der Verträglichkeit der Focal One®-Therapie als
Therapiealternative bei Patienten mit unilateralem low risk Prostatakarzinom 


@-Registry & Focal One

Datenerfassung von in Deutschland mit HIFU therapierten Patienten

Studienart
Anwendungsbeobachtung (offene nationale multizentrische prospektive Studie)

Studienziel
Flächendeckende und nahezu lückenlose Erfassung sämtlicher HIFU-Therapien