Adipositaszentrum

Adipositaszentrum

Adipositaszentrum

Herzlich Willkommen


Die Gründe übergewichtiger und adipöser Patienten, sich für eine Gewichtsreduktion zu entscheiden, sind vielfältig und spiegeln sich in den Antworten wieder, warum sie abnehmen möchten.

  • „Ich fühle mich immer eingeschränkt und gefangen in meinen Körper.“ ¹
  • „Ich möchte ohne Einschränkung und ohne Schamgefühl am Leben teilnehmen.“¹
  • „Ich will mich endlich schmerzfrei bewegen. Ich möchte gesund werden.“¹
  • „Ich möchte endlich wieder Sport treiben ohne mich zu schämen.“¹
  • „Ich will mir Klamotten kaufen die ich mag und nicht die, die ich tragen muss.“¹
  • „Ich möchte wieder selbstbewusst sein, wieder mehr Freude im Leben haben, mich nicht isoliert fühlen.“¹

¹ zitierte Sätze aus bariatrischen Anamnesebögen

Diese Sätze zeigen den Alltag von übergewichtigen Patienten und illustrieren den Leidensdruck. Zudem wird deutlich, dass hinter dem „Gewicht“ ein Mensch mit Ängsten, Bedürfnissen, Unsicherheit, Mut, Verletzungen, Wünschen, Hoffnungen und Zielen steht.

Durch die ständig steigende Zahl von Menschen mit Adipositas (Fettsucht) und morbider Adipositas (krankmachende Fettsucht) stellen sich Herausforderungen sowohl im therapeutischen Bereich als auch im Hinblick auf die Prävention und Versorgung.

Entscheidend ist bei jeder Art von Adipositastherapie ein MULTIDISZIPLINÄRES KONZEPT, ein REALISTISCHES THERAPIEZIEL und eine DAUERHAFTE LEBENSTILÄNDERUNG.

Unter diesen Gesichtspunkten haben wir vor allem den Menschen im Blick und wollen Ihnen bei Ihrer Gewichtsreduktion mit „Rat und Tat“ zur Seite stehen.