Warum Medizin auch schön macht

Prof. Lukas Prantl im Podcast mit Ulrich Noethen

Warum Medizin auch schön macht

Fettabsaugen und Brust-OP – das sind die häufigsten Schönheitsoperationen in Deutschland. Neben ästhetischen Eingriffen zählt zum Bereich der plastischen Chirurgie aber sehr viel mehr: zum Beispiel die Wiederherstellung von verletzten Körperteilen. Und das gibt es nicht erst seit kurzem - schon vor über 3000 Jahren wurden in Indien abgetrennte Nasen operativ wiederhergestellt. Wie sich die OP-Methoden seither verändert haben und auch, was sich im Hinblick auf Schönheitsideale alles getan hat, erzählt Schauspieler Ulrich Noethen in dieser Folge – von Nofretete bis Kim Kardashian. Prof. Dr. Dr. Lukas Prantl, Plastische und Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, unterstützt Ulrich Noethen in einer Folge des Podcasts "Siege der Medizin" als Experte.

Den gesamten Bericht samt Podcast finden Sie hier.