Therapien bei krankhaftem Übergewicht

Online-Expertenvortrag des Caritas-Krankenhauses St. Josef am Montag, 28. März, um 18 Uhr

„Der Kampf mit den Kilos. Konservative und operative Therapien bei Adipositas“. Zu diesem Online-Vortrag lädt das Caritas-Krankenhaus St. Josef am Montag, 28. März, ab 18 Uhr ein. Dabei beleuchten Experten der Klinik die Rolle von Ernährung und Bewegung und zeigen auf, wann eine Operation in Frage kommt. Anmelden können sich Interessierte unter www.bit.ly/AdipositasCSJ.

 


Online-Vortrag: Darmkrebs vorbeugen und behandeln

Am 8. März um 18 Uhr

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Jährlich erkranken 60.000 Menschen bundesweit neu, 25.000 Betroffene sterben daran. Dabei ließen sich mit entsprechender Vorsorge viele Erkrankungen verhindern oder komplett heilen. Aus diesem Grund lädt das Caritas-Krankenhaus St. Josef am Dienstag, 8. März 2022, um 18 Uhr zum Online-Vortrag „Darmkrebs – vorbeugen und behandeln“. 


Ausgezeichnet im Kampf gegen Übergewicht

Caritas-Krankenhaus St. Josef Top Nationales Krankenhaus für Adipositas-Chirurgie

Erfolgreiches Jahr für die Adipositas-Chirurgie am Caritas-Krankenhaus St. Josef. Nach der erfolgreichen Etablierung als Adipositas-Zentrum empfiehlt das Magazin FOCUS Gesundheit die Klinik als Top Nationales Krankenhaus für die Adipositas-Chirurgie. Bayernweit gehört das Haus zu den besten drei, deutschlandweit zu den besten fünfzehn.


Krankhaftes Übergewicht behandeln

Caritas-Krankenhaus St. Josef lädt zu Online-Expertenvortrag

Die Weihnachtszeit naht und damit jede Menge hochkalorischer Verlockungen. Schnell sind ein paar Kilo mehr auf der Waage. Doch während sich der Winterspeck in aller Regel mit etwas Verzicht und Bewegung wieder abtrainieren lässt, gibt es Menschen, deren Übergewicht krankhaft ist. Genau diese Menschen lädt das Caritas-Krankenhaus St. Josef am Montag, 29. November, um 18 Uhr zum Online-Vortrag „Der Kampf mit den Kilos. Konservative und operative Therapien bei Adipositas.“


Ab wann macht Übergewicht krank?

Online-Expertenvortrag des Josefskrankenhauses am Montag, 25. Oktober, um 18 Uhr

Über die Hälfte aller Deutschen ist übergewichtig. Doch wann werden die Zusatzkilos zu viel, wann macht Übergewicht krank? Diesen Fragen gehen Dr. Benjamin Stäbler, Oberarzt an der Klinik für Chirurgie am Caritas-Krankenhaus St. Josef, sowie die Ernährungsberaterin und diplomierte Ökotrophologin Beate B. Birnbaum mit ihrer Kollegin Cristina Arjona-Garcia am Montag, 25. Oktober 2021, um 18 Uhr nach.


Einladung zum TaTME-Kurs

5./6. August 2021

Zweitägiger Kurs mit Hospitation und Körperspenderkurs unter der Leitung von Prof. Dr. Wedel und Prof. Dr. Fürst.


Tabuthema Stuhlinkontinenz

Expertin des Caritas-Krankenhauses St. Josef: Betroffene leiden unnötig lange

Es ist ein Thema, über das niemand gerne spricht: Stuhlinkontinenz. Und genau aus diesem Grund leiden viele Betroffene unnötig lange. „Die Menschen gehen mit dem Problem erst viel zu spät zum Arzt. Dabei könnte ihnen in den meisten Fällen sehr schnell geholfen werden“, sagt Dr. Gudrun Liebig-Hörl, Oberärztin an der Klinik für Allgemeinchirurgie am Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg und chirurgische Ansprechpartnerin im dortigen Kontinenz- und Beckenbodenzentrum.


Darmkrebsmonat März: alles Wissenswerte in einem Video

Prof. Fürst und Prof. Büttner im Interview

Zum Abschluss des DARMKREBSMONATS MÄRZ gibt es noch einmal den kompletten Überblick übers Thema.
Bereits 2019 hat TVA - Fernsehen für Ostbayern mit Prof. Fürst und Prof. Büttner im Rahmen der Sendereihe "Fokus Mensch" über das Thema gesprochen.
 
 

Darmkrebs: erkennen, behandeln und vorbeugen

Video mit Prof. Fürst

Der März ist Darmkrebsmonat: aus diesem Anlass beanwortet Prof. Dr. Alois Fürst die wichtigsten Fragen rund ums Thema. Er ist Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Adipositasmedizin, Leiter des Darmkrebszentrums am Caritas-Krankenhaus St. Josef.

 


Diagnose: Darmkrebs! Was nun?

Interview mit Prof. Dr. Alois Fürst, Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Adipositasmedizin, Leiter des Darmkrebszentrums am Caritas-Krankenhaus St. Josef

Darmkrebs! Jährlich erhalten etwa 60.000 Menschen diese erschreckende Diagnose. Doch wie geht es danach weiter? Wir haben mit Prof. Dr. Alois Fürst, dem Direktor der Klinik für Allgemeinchirurgie, Viszeral- und Thoraxchirurgie, hier am Caritas-Krankenhaus St. Josef darüber gesprochen.